Joey L. Förster

About

Hallo, mein Name ist Joey Lucia Förster. Ich bin Designerin für visuelle Kommunikation in Leipzig. Am Design gefällt mir vor allem die Auseinandersetzung mit immer neuen Themen und die Erarbeitung systematischer Lösungen. Ich lege hohen Wert darauf, den Kern einer Sache zu verstehen. Ein klares Verständnis des Ziels ist für mich eine Vorraussetzung für funktionale Lösungen.

Ich habe für internationale Kunden in verschiedenen Branchen wie z.B. staatliche Institutionen, Bildung, Architektur, Stiftung, Bauwesen und Investment gearbeitet und bin interessiert daran, weitere kennenzulernen.

Durch gezielte visuelle und gestalterische Entscheidungen kann die Aufmerksamkeit, das Verständnis und die Reaktionen der Menschen beeinflusst werden.

Eine ansprechende Informationsgestaltung kann die Emotionalität und das Interesse der Menschen wecken. Durch die bewusste Verwendung von Sprache, Farben, Bildern und Grafiken können bestimmte Stimmungen und Assoziationen erzeugt werden, die die Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit Informationen beeinflussen.

Informationsgestaltung ist somit ein wichtiges Instrument, um die Kommunikation, Benutzererfahrung und Erfolg von Unternehmen und anderen Vorhaben zu streuern.

Corporate Design

Corporate Design ist der Bestandteil einer Corporate Identity, der die Identität eines Unternehmens / einer Marke sichtbar macht. Dabei bekommt der Kern der Unternehmens-/ oder Markenidentität (Werte, Positionierung etc.) seine Visualität. Diese erzeugt, zusammen mit der Corporate Culture, dem Corporate Behaviour und durch die Corporate Communication ein Corporate Image beim Betrachter/User/Kunden.

 

 

Elemente des Corporate Designs sind:

  • Logo
  • Typografie
  • Farbe
  • Bildsprache (in Fotografie, Illustration, Icons etc.)
  • Layout
  • Richtlinien (im CD-Handbuch festgehalten)
 

Gute Typografie geht über das Setzen von Buchstaben hinaus und beeinflusst Lesbarkeit, Verständlichkeit und Ästhetik von Texten. Sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Interpretation von Botschaften in einer vielfältigen Medienwelt.

 

Die effektive Gestaltung von Makrotypografie ist entscheidend, um sicherzustellen, dass ein Dokument oder eine Website seine beabsichtigte Botschaft effizient und ansprechend vermittelt.

Schlüsselaspekte der Makrotypografie:

  • Hierarchie und Organisation
  • Lesbarkeit
  • Ästhetik und visueller Reiz
  • Informationsfluss
  • Markenidentität
  • Emotionale Wirkung
 
 
Die Wirkung von Mikrotypografie liegt in ihrer subtilen Verbesserung der Textdarstellung. Durch die Beachtung dieser Feinheiten wird die Lesbarkeit gesteigert, und der Text erscheint ästhetischer und professioneller. Mikrotypografie ist besonders in gedruckten Medien und auf Bildschirmen von Bedeutung, da sie sicherstellt, dass Texte nicht nur leichter verstanden, sondern auch visuell ansprechender wirken.
 

Schlüsselaspekte der Mikrotypografie:

  •  Zeichenabstand (Lesbarkeit & Harmonisierung)
  • Buchstabengestaltung
  • Minimale Zeichengrößen
  • Interpunktion und Satzzeichen
  • Silbentrennung

 

Farben sind eine der kraftvollsten und vielseitigsten Elemente in der visuellen Gestaltung. Sie beeinflussen unsere Emotionen, unser Verhalten und unsere Wahrnehmung der Welt um uns herum.

Schlüsselaspekte der Farbgestaltung:

  • Farbtheorie (Dis-/Harmonien, Bedeutung der Farben, Assoziationen, Emotionen etc.)
  • Farbauswahl
  • Farbkontrast (Lesbarkeit)
  • Farbverläufe (Tiefe & Dimension)
  • Farbpsychologie (Emotion & Reaktion)
  • Barrierefreiheit
  • Konsistenz (Wiedererkennbarkeit & Vertrauen)
  • Farbmodi und -systeme (RGB, CMYK, HEX, Pantone, HKS etc.)
  • Trends und Zielgruppen
  • Brechen von Farbkonvention

 

Eine gut durchdachte Farbgestaltung im Design kann die visuelle Anziehungskraft eines Produkts oder einer Botschaft erheblich steigern, indem sie die Aufmerksamkeit des Betrachters lenkt und Emotionen weckt. Darüber hinaus trägt sie zur Markenidentität bei und fördert die Wiedererkennung, was die Effektivität der Kommunikation und das Markenvertrauen stärkt.

Eine überzeugende Bildsprache ist ein kraftvolles Kommunikationsmittel, das tiefgreifende Auswirkungen auf die Art und Weise hat, wie Botschaften verstanden und erlebt werden. Sie ermöglicht es, Emotionen, Ideen und Informationen auf visuelle Weise zu vermitteln, ohne Worte zu verwenden.

Schlüsselaspekte der Bildsprache:

  • Bildauswahl
  • Bildkomposition
  • Farbwahl
  • Kontrast und Helligkeit
  • Bildsprache und Symbole
  • Bildqualität
  • Perspektive und Blickwinkel
  • Narrative Elemente
  • Zielgruppe und Kontext
  • Authentizität

Layoutsysteme sind das Rückgrat jeder effektiven visuellen Gestaltung und tragen maßgeblich dazu bei, wie Informationen in verschiedenen Medien wahrgenommen und verstanden werden. Ob in gedruckten Publikationen, auf Websites oder in Apps, das richtige Layoutsystem ist entscheidend, um Botschaften klar zu vermitteln, das Design ästhetisch ansprechend zu gestalten und die Benutzererfahrung zu optimieren. Im Bereich des Brandings und Corporate Designs spielen Layoutsysteme eine herausragende Rolle, da sie dazu beitragen, die einheitliche und konsistente Markenidentität zu etablieren und zu pflegen.

 

Schlüsselaspekte von Layout:

  • Anordnung von Inhalten (Informationsfluss, Aufmerksamkeit lenken)
  • Raster und Spalten (Struktur, Ordnung)
  • Weißraum (Atmosphäre, Lesbarkeit, Aufmerksamkeit)
  • Schriftauswahl und -formatierung (Lesbarkeit, Ästhetik, Einheitlichkeit)
  • Bildbeschneidung und -platzierung (Ästhetik, Botschaft)
  • Farbgestaltung  (Emotion, Markenidentität)
  • Abstände und Proportion
  • Formen
  • Flexibilität / Reaktionsfähigkeit (Adaptionsfähigkeit auf unterschiedliche Formate / Medien / Bildschirmgrößen)
  • Barrierefreiheit
  • Konsistenz (Wiedererkennbarkeit, Markenidentität)
  • Zielgruppe und Kontext

 

Die Berücksichtigung dieser Schlüsselaspekte in der Layoutgestaltung ist entscheidend, um ein effektives und ansprechendes Design zu schaffen, das die gewünschte Botschaft klar vermittelt, die beabsichtigte Wirkung auf die Zielgruppe hat und in der Anwendung gut funktioniert.

Schreiben Sie mir, wenn Sie Ideen für oder eine Umsetzung von visuell-kommunivative/n Projekte benötigen.

Aufgelistet einige Anwendungsbereiche:

 

Corporate Design

  • Logo
  • Farbsystem
  • Bildsprache
  • Typografie
  • Layoutsystem
  • Key visuals
  • Visuelle Klammer

 

Geschäftsausstattung

  • Visitenkarten
  • Briefkopf
  • Geschäftspapier
  • Stempel
  • Notizblöcke
  • etc.

 

Werbematerial

  • Banner
  • Plakatgestaltung
  • Aufsteller
  • Aufkleber
  • Postkarten
  • giveaways
  • etc.

 

Druckerzeugnisse

  • Broschüren
  • Flyer (z.B. Imagebroschüre)
  • Kataloge
  • Postkarten
  • Plakate
  • Tickets
  • etc.

 

Veranstaltungsdesign

  • Event Branding
  • Messestand
  • Einladungen
  • Merch
  • Landingpages
  • Flyer
  • Banner
  • Anzeigen
  • Social Media Posts
  • Shirts
  • etc.

 

2D Animation & Videoschnitt

  • Social Media Clips
  • Image Videos
  • Grafikanimationen
  • Logoanimation

 

Ich verstehe, dass jedes Projekt einen individuellen Umfang, Anforderungen, Ziele hat. Aus diesem Grund kann ich keine universellen, festen Preise anbieten. Ich habe eine flexible Preisgestaltung, die sicherstellt, dass ich Ihrem Projekt individuell begegnen kann.

Kontaktieren Sie mich mit ihrem Anliegen, um mehr über die Preisgestaltung und die Möglichkeiten für Ihre individuelle Grafikdesignlösung zu erfahren.

Der Mensch ist ein „Augentier“ und nimmt 80% seiner Umgebung über die Augen wahr. Deshalb investieren Unternehmen im Marketing immer mehr in den Bereich der visuellen Erscheinung.

Gutes Grafikdesign bietet vielfältige Vorteile:

Markenwahrnehmung: Es hebt Unternehmen von der Masse ab und fördert so langfristig die Umsätze.

Zielgruppe: Es erleichtert die Kommunikation mit der Zielgruppe und  vertieft die Identifikation der Kunden mit der Marke, was zu stärkerer Markenloyalität führen kann.

Botschaft: Es verkörpert die Botschaft des Unternehmens.

Positionierung: Es beeinflusst die Wahrnehmung am Markt, indem es durch strategische Gestaltung das Unternehmen am Markt positioniert.

Zeit: Es kann alltägliche Prozesse vereinfachen. Dazu wird es systematisch konzipiert und flexibel angewendet (z.B. in der Mediengestaltug wie Briefschaft, Rechnung, Anzeigen, Werbung, Social Media, Video etc.).

Gut durchdachtes, systematisches Grafikdesign ist also eine lohnende Investition für langfristigen Erfolg.

Schulische Ausbildung

2004 – 2007     Leibniz Gymnasium, Hannover

2007 – 2009     Matthias-Claudius-Gymnasium, Gehrden

2009 – 2010     Hellgate Highschool, Missoula USA

             2012     Abitur, Matthias-Claudius Gymnasium, Gehrden

2012 – 2013     FSJ, Bethel im Norden

Studium

2013 – 2019     Studium der Visuellen Kommunikation,

                           University of Applied Sciences and Arts

             2019     Bachelor of Arts

Agenturen

2019 – 2021     Grafikdesign, Kollaborat Leipzig

             2022     Design, Markenbau Grimma

             2023     Grafikdesign, Xenio Leipzig

Praktika

            2009      Bühnemann & Kollegen
                           (Architektur) Hannover

            2015      Chewing the Sun (Grafikdesign) Wuppertal

Fortbildungen

             2021     Motion Design Kurs

Schreiben Sie mir Ihr Anliegen: